Zu den
anderen Religionen...

Fragezeichen
Zur Religionenstartseite
Zum Thema Christentum
Zum Thema Islam
Zum Thema Judentum
Zum Thema Buddhismus
Zum Thema Hinduismus

Bahai-Religion

Die Entdeckerkinder sitzen alle hintereinander und bilden von oben gesehen ein Fragezeichen
- die jüngste Glaubensgemeinschaft wirbt für eine bunte und friedliche Welt


Bahai glauben wie Juden, Christen und Muslime an Gott. Ihre Religion ist noch sehr jung. Sie ist gerade erst 150 Jahre alt geworden. Ihr Stifter Baha’ullah verkündete sie 1863 zum ersten Mal im Iran. Damals wurde gerade der Telegraf erfunden und die ersten Eisenbahnen fuhren durchs Land. Damit konnten die Menschen zum ersten Mal in der Geschichte leicht und schnell rund um den Erdball reisen und miteinander reden. Das ist eine wichtige Voraussetzung für das Ziel der Bahai. Sie wollen die „Einheit der Menschheit in ihrer Vielfalt” verwirklichen. Alle Menschen der verschiedenen Völker sollen friedlich zusammenleben. Und jeder soll seinen Teil dazu beitragen.

Eure Fragen zur Bahai-Religion


Welche Meinung haben Bahai zum IS?

Film zum Thema


KamerasymbolWas bedeutet denn das Wort Bahai?

... von Jonas Eckel und Miriam Niemczyk

Hörspiel zum Thema


Hörspiel Florian entdeckt die Bahai-Religion

... von Laura Degenhardt und Marie-Sophie Kitzinger

Quiz zum Thema


Teste dein
Bahai-Wissen
www.sigrunbilges.de

Neuen Kommentar schreiben

Seiten-Zusatzinfo
Zusatzinfo schließen
Lesemodus