Ein Kreuz vor blauem Himmel

Welche Aufgaben haben Frauen im Islam?

Nach dem Koran soll eine Frau vor allem Mutter sein und sich um die Familie kümmern.

Männern und Frauen sind im Islam traditionell unterschiedliche Aufgaben zugeteilt. Damit sollen sie sich gut Ergänzen. Männer sind danach für die finanzielle Versorgung der Frau und der Familie zuständig. Aufgabe der Frau ist es vor allem, sich um die Erziehung der Kinder, ihre Versorgung und die Betreuung von alten, kranken oder auf andere Weise hilfsbedürftigen Verwandten zu kümmern. Die Hausarbeit muss sie aber nicht alleine erledigen. Im Islam sind die Männer dazu aufgefordert, sich daran zu beteiligen. Das soll auch ihr großes Vorbild, der Prophet Mohammed, schon getan haben. Besonders in großen Familien führen viele muslimische Ehepaare den Haushalt daher gemeinsam oder engagieren eine Haushaltshilfe, die die Frau unterstützt. Viele Muslima sind heute auch berufstätig. In dem Fall gilt das Gebot der Arbeitsteilung beim Putzen und Waschen erst Recht.

Welche Aufgaben haben Frauen im Islam?
Islam
Frage: Kai  //  Antwort: Jane Baer-Krause

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Seiten-Zusatzinfo
Lesemodus
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen