Muslimisches Seelsorgetelefon
Mutes/jb
Muslimisches SeelsorgeTelefon
- Mutes hilft bei schwierigen persönlichen Fragen
epd-bild/Stephan Pramme
17.04.2020 - 13:02

Das "Muslimische SeelsorgeTelefon" hilft dir bei sehr persönlichen Fragen zum Leben mit dem Islam, in Trauerfällen und in anderen seelischen Notlagen.

Du bist Muslima und hast dich in einen Jungen mit anderem Glauben verliebt? Oder umgekehrt? Und nun weißt du nicht, wie du dich verhalten sollst, oder es gibt Probleme mit den Eltern? Manche Fragen zum Islam können wir auf dieser Website nicht beantworten. Dabei geht es oft um das "richtige" Verhalten in einer persönlichen Lebenssituation. Denn der Koran und die Hadithe geben hier nicht auf jede Frage eine eindeutige Antwort. Und in anderen Fällen passt sie nur schwer mit den eigenen Lebensumständen zusammen. 

In Fällen wie diesen, aber auch bei anderen persönlichen religiösen Fragen, in Trauerfällen und bei seelischen Problemen helfen dir Imame und andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Muslimischen SeelsorgeTelefons weiter. Sein Träger ist die Hilfsorganisation "Islamic Relief Deutschland".  Ihre Partner sind zum Beispiel das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. (DWBO) und der Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V.

Das Seelsorge Telefon kannst du jederzeit anrufen. Das Gespräch ist kostenlos und anonym.
 

Eure Fragen zum Muslimischen Seelsorgetelefon: 030 443 50 98 21

 

 

 

 

Frag mich
Frag mich

Verwandte Themen