Lehrer im Buddhismus
Lexikon
Lehrer im Buddhismus sind der Buddha, der Dalai Lama und buddhistische Nonnen und Mönche.
Frage
Hallo Anna, am 17. November 1950 wurde dem damals 15-jährigen Dalai Lama die weltliche Herrschaft über Tibet übertragen.
Frage
Der Buddha wird von Buddhistinnen und Buddhisten hoch verehrt, jedoch nicht als Gott, sondern als außergewöhnlicher Mensch. Sein "Posten" ist also ein Vorbild und der wichtigste Lehrer im Buddhismus.