Bodhgaya
Lexikon
In Bodhgaya wurde Siddharta Gautama unter einem Pappel-Feigenbaum zum Buddha, dem Erleuchteten.
Lexikon
Buddhistische Gläubige pilgern an Orte, an denen der Buddha gewohnt oder etwas Bedeutendes erlebt oder getan hat.
Lexikon
Buddhistinnen und Buddhisten haben verschiedene Gebäude, in denen sie sich treffen, oder die ihnen heilig sind. Dazu gehören Tempel, Pagoden, Klöster und Stupas. Außerdem sind ihnen viele Pilgerorte mit Buddha-Stätten heilig.
Lexikon
Der erste Buddha, Buddhist und Überlieferer des Buddhismus war Siddharta Gautama. Laut Überlieferung gelangte er vor rund 2500 Jahren am Himalaya unter einer Pappelfeige als erster Mensch zur wahren Erkenntnis aller Dinge.
Frage
Viele Buddhistinnen und Buddhisten reisen nach Bodhgaya, um dort den Buddha zu verehren.