Dhul-Hidscha
Lexikon
Dhul-Hidscha heißt der Pilgermonat der Muslime. Mit ihm endet das islamische Mondjahr. In dieser Zeit reisen viele Muslime mindestens einmal in ihrem Leben nach Mekka.
Lexikon
Mindestens einmal im Leben treten viele erwachsene Muslime eine Pilgerreise nach Mekka an. Sie heißt Hadsch, ist die Fünfte Säule des Islam und gehört damit zu den Lebensregeln der Muslime.
Lexikon
Id al-Adha ist das arabische Wort für Opferfest und der höchste Feiertag im Islam. Es erinnert Muslime und Aleviten daran, dass sie Gott bedingungslos vertrauen können.
Lexikon
Kiswah heißt das große schwarze Tuch, das die Kaaba in Mekka bedeckt. Es wird in jedem Jahr erneuert und einen Tag vor dem Opferfest ausgetauscht.
Frage
Hallo Peter, die große Pilgerfahrt "Hadsch" dauert fünf Tage.