Heilige Schrift im Buddhismus
Lexikon
Dreikorb oder Tripitaka heißt die Heilige Schrift der Buddhisten.
Lexikon
Dreikorb oder Tripitaka heißt die Heilige Schrift der Buddhisten.
Lexikon
Pali-Kanon heißt die Heilige Schrift der Buddhisten.
Lexikon
Die Lehre des Buddha heißt Dharma. Sie steht in der Heiligen Schrift des Buddhismus, dem Pali-Kanon. Er wird auch Tripitaka genannt.
Frage
Hallo Tatjana. Der Pali-Kanon ist die wichtigste Schrift im Buddhismus. Das gilt auch heute noch.
Frage
Hallo Lei. Der Buddhismus hat sich aus dem Hinduismus entwickelt, daher gelten viele Inhalte aus Hindu-Schriften auch für sie. Komplett übernommen haben die Buddhistinnen und Buddhisten die Shruti und Smriti der Hindus aber nicht.
Frage
Hallo Lei. Einzelne Inhalte aus den Shruti findest du auch in den Schriften der Buddhistinnen und Buddhisten. Das Nirwana spielt aber keine so große Rolle.