Ramayana
Lexikon
Veden sind heilige Schriften der Hindus. Sie enthalten sehr alte Lieder, Gedichte und Geschichten der Hindus. Sie gehören zu den Shruti. 
Lexikon
Smriti gehören zu den heiligen Schriften im Hinduismus. Sie sind aber keine Offenbarungen der Götter, sondern erzählen Geschichten weiser Menschen über die Götter.
Lexikon
Shrutis sind die wichtigsten heiligen Schriften im Hinduismus. Nach dem Glauben der Hindus enthalten sie die Botschaften der Götter.
Frage
Hallo Kilyan, in der Bibel der Juden und Christen heißen die beiden ersten Menschen Adam und Eva.
Lexikon
Mit dem Fest Rama Navami feiern Hindus die Geburt von Rama, einer der menschlichen Gestalten des Gottes Vishnu. Laut Überlieferung hat er einst einen zehnköpfigen Dämonen besiegt und damit die Stadt Ayodhya gerettet.