Sutra
Lexikon
Die Sutras der Hindus erklären in kurzen Liedern oder Merksätzen die Rituale der Religion. Das bekannteste Sutra ist das Brahma-Sutra.
Lexikon
Das Lotos-Sutra sagt, dass jeder Buddhist, der die Schönheit in sich trägt, auch in einer schmutzigen Welt zur Erleuchtung kommen kann.
Lexikon
Das Herz-Sutra ist ganz kurz. Es erzählt von der Botschaft, die Buddha ganz besonders am Herzen lag und die das Herz des Buddhismus ist: die Erweckung der höchsten Weisheit.
Lexikon
Auf dem Geierberg soll der Buddha sehr oft meditiert und gepredigt haben. Dort oben soll auch das Herz-Sutra offenbart worden sein.
Lexikon
Dreikorb oder Tripitaka heißt die Heilige Schrift der Buddhisten.
Lexikon
Dreikorb oder Tripitaka heißt die Heilige Schrift der Buddhisten.
Lexikon
Pali-Kanon heißt die Heilige Schrift der Buddhisten.
Lexikon
Sutras sind kurze Texte oder Verse. Buddhistische Sutras enthalten die Lehre des Buddha. Sehr wichtige Sutras sind das Herz-Sutra und das Lotus-Sutra. Sutra bedeutet Faden.
Lexikon
Die Lehre des Buddha heißt Dharma. Sie steht in der Heiligen Schrift des Buddhismus, dem Pali-Kanon. Er wird auch Tripitaka genannt.