Geschichte des Hinduismus
Lexikon
Jede Religion ist zu ihrer eigenen Zeit entstanden und hat ihre eigene Geschichte. Dabei haben sich Viele Glaubensgemeinschaften aus anderen Religionen entwickelt.
Lexikon
Vor mehr als 3.000 Jahren ließ sich das Nomadenvolk der Arier in Indien nieder. Ihr Glaube und die Religionen der indischen Urbevölkerung wuchsen im Laufe der Zeit zum Hinduismus zusammen.
Frage
Für Hindus gibt es "sechs Feinde", die sie vermeiden sollen. Zwei davon sind Arroganz und Eifersucht.
Frage
Der Hinduismus ist auf vielen Religionen entstanden und mit den vielen Gottheiten sind viele verschiedene Feste und Rituale verbunden.