Alles zum Thema:
Shoghi-effendi

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Wie schnell hat sich die Bahai-Religion verbreitet?

Als Baha’ullah 1892 starb, war die Bahai-Religion schon in 13 Ländern vertreten. Sein Sohn Abdul-Baha verbreitete den Glauben weiter. An seinem Lebensende 1921 hatte die Religion Anhänger in mehr als 20 Ländern. Shoghi-Effendi machte die Lehre Baha’ullahs weiter bekannt. Heute leben etwa 6 Millionen Bahai in mehr als 200 Ländern auf der ganzen Welt. In Indien ist die Bahai-Gemeinde am größten.
Zusatzinfo schließen