Was ist der Lieblingsfeind des Islam?
03.08.2021 - 13:20
Muslime haben keinen Lieblingsfeind. Nach dem Islam sollten Menschen überhaupt nicht hassen, also auch keine Feinde haben. Wie allen Menschen fällt es aber auch Muslimen manchmal schwer, das nicht zu tun. Das gilt zum Beispiel, wenn jemand andere Menschen verletzt oder ihnen auf andere Weise schadet oder wenn jemand etwas Schlechtes über Gott oder den Islam sagt. Daneben gibt es aber noch unzählige andere Gründe.

In jedem Fall ist es für einen Muslim und jeden anderen Menschen eine Gewissensfrage, ob er oder sie sich bemüht, eine schlechte Tat zu verzeihen oder einfach weiter wütend zu sein oder sich sogar zu rächen.

Stichwörter

Frag mich
Frag mich