Bergpredigt
Lexikon
Das Vaterunser steht in der Bergpredigt. Christen aus aller Welt sprechen es in jedem Gottesdienst und bei vielen anderen Gelegenheiten. <br />
Lexikon
In der Bergpredigt forderte Jesus die Menschen in Palästina dazu auf, ihre Mitmenschen zu lieben und zu achten, auch ihre Feinde. Alle sollten Gutes tun und anderen helfen.
Frage
Der Ambo ist ein erhöhtes Redepult in Kirchen. Es geht auf die Tradition zurück, dass Berge und Hügel in der Bibel häufig Orte der Verkündigung waren.
Frage
Hallo Two in One, die meisten Experten sind sich einig, dass Jesus das Vaterunser zunächst in Aramäisch gelehrt hat und nicht in Hebräisch.
Frage
Hallo Lulu, mit der Bergpredigt wollte Jesus den Menschen helfen, friedlich zusammen zu leben.
Frage
„Selig sind die Friedfertigen“, heißt es in der Bergpredigt. Viele Christen verstehen das als Versprechen von Gott: Wenn sie friedlich miteinander leben, werden sie glücklich oder sogar glückselig sein.
Frage
Hallo Ricardo, in der Bergpredigt hat Jesus die Menschen dazu aufgefordert, friedlich und mitmenschlich miteinander umzugehen und auf Gewalt zu verzichten.
Filme
Die Bergpredigt ist für viele Christinnen und Christen eine der wichtigsten Lehren von Jesus. Darin erklärte er den Menschen, worauf es im Leben wirklich ankommt.
Frage
Hallo Svea, der Name kommt daher, weil Jesus damals seine Predigt vor einer großen Menschenmenge hielt und dazu auf einen Berg gestiegen sein soll.