Buddhistische Glaubensrichtung
Lexikon
Der Theravada ist eine der drei großen Glaubensrichtungen im Buddhismus. Seine Anhänger bemühen sich so zu leben, wie es die ältesten, überlieferten Schriften des Pali-Kanons predigen. Danach muss jeder Mensch seinen Weg zur Erleuchtung ganz allein finden.
Lexikon
Im Buddhismus haben sich im Laufe der Jahrhunderte verschiedene Glaubensrichtungen entwickelt. Sie werden auch buddhistische Schulen genannt. Dazu gehören der Mahayana-Buddhismus, der Theravada-Buddhismus und der Tibetische Buddhismus.
Frage
Es gibt viele verschiedene Gruppierungen und Richtungen im Buddhismus.
Frage
Hallo Yuzuru, vermutlich gibt es einige hundert Glaubensrichtungen im Buddhismus.
Frage
Hallo SchulpflichtGirl99, wie bei den Hindus sind auch die Gottheiten der Buddhisten immer für bestimmte Dinge "zuständig". Viele Buddhisten haben eine Lieblingsgottheit.
Artikel
Der buddistische Tempel in Hannover wird "Wat Dhammavihara" genannt. Zum Tempel gehört ein Kloster, in dem ungefähr zehn buddhistische Nonnen und Mönche leben und arbeiten. Drei mal im Jahr wird in dem Kloster ein Fest gefeiert.