Gott loben und preisen
Lexikon
Das Kaddisch ist ein Gebet, mit dem Jüdinnen und Juden Gott loben. Sie sprechen es in Gottesdiensten und am Lager eines gerade Verstorbenen. Darum heißt es auch Totengebet.
Lexikon
Viele Juden beten drei Mal am Tag - in der Synagoge, zuhause oder unterwegs.
Frage
Wenn Musliminnen und Muslime die schöpferische Kraft Allahs huldigen und lobpreisen wollen, dann sagen sie oft "Mashallah".