Kopftuchträgerin
Lexikon
Viele Musliminnen tragen in der Öffentlichkeit ein Kopftuch. Damit folgen sie einem Gebot im Koran und den Worten ihres Propheten Mohammed.
Frage
Muslimische Frauen nehmen ihr Kopftuch Zuhause ab, sie tragen es natürlich nicht vor ihrem Ehemann. 
Frage
Kein Mensch weiß, was Allah macht, und schon gar nicht, was nach dem Tod passiert.
Frage
Auf dieses Gebot weisen einige Stellen im Koran hin. Nicht alle muslimischen Frauen empfinden das Tragen eines Kopftuches aber als ein Gebot ihrer Religion.