Lakshmi
Lexikon
Im Hinduismus gibt es unzählige Götter und Göttinnen. Sie heißen Devas. Jeder von ihnen vermittelt eine ganz bestimmte Botschaft, erfüllt besondere Wünsche oder vertreibt das Böse. Aber in jedem von ihnen steckt auch Brahman, die Weltseele.
Lexikon
Lakshmi ist die Hindu-Göttin des Glücks und der Fülle. Als Frau des Gottes Vishnu ist sie immer an seiner Seite.
Lexikon
Der Hindu-Gott Vishnu gilt als Erhalter der Welt. Er sorgt auf der Erde für ein Gleichgewicht zwischen Gut und Böse. Seine Aufgabe ist es, die Götter und die Menschen zu behüten und das Böse zu bekämpfen.
Lexikon
Mit Navaratri ehren Hindus ihre Göttinnen. Der Name bedeutet Neun Nächte, und solange dauert das Fest auch. Viele Hindus feiern es zu Ehren der Göttin Sarasvati, Lakshmi, Parvati oder Durga.
Lexikon
Divali heißt Lichterreihe und ist das Lichterfest der Hindus. Viele Hindus feiern damit ihre feste Überzeugung, dass das Gute über das Böse siegt.
Frage
Mit Divali feiern Hindus jedes Jahr im Herbstein Lichterfest. Es gibt aber keine genaue Zeitangabe oder Datum, wann das erste Divali Fest gefeiert wurde.
Frage
Mit dem Lichterfest Divali feiern Hindus am Ende der Regenzeit ein Lichterfest für die Glücksgöttin Lakshmi und den Sieg des Guten über das Böse. Divali heißt Lichtermeer.