Johannes der Täufer
Lexikon
Johannes der Täufer soll schon das Jesus-Baby als Gottes Sohn erkannt und ihn als Messias angekündigt haben.
Lexikon
Der Johannistag, auch nur Johanni, Johannisfest und Johannestag genannt, erinnert Christen an Johannes den Täufer. Er liegt Weihnachten genau gegenüber. Viele Menschen feiern am Abend am Johanni-Feuer.
Frage
Johannes der Täufer soll viele Menschen und auch Jesus getauft haben. Ob Jesus selbst Menschen getauft hat, ist auch Forschern unklar.
Frage
Im Neuen Testament wird nach Jesus Taufe nur noch einmal von Johannes dem Täufer erzählt. Und zwar im Markus-Evangelium (6,17-29): Dort wird berichtet, wie Johannes der Täufer von Herodes hingerichtet, also getötet wurde.
Frage
Hallo PeeVee, man kann so argumentieren: In Lukas 1,26 steht, dass die Mutter von Johannes im 6. Monat schwanger war, als ein Engel zur Mutter von Jesus kam und ihr ankündigte, dass sie auch schwanger wird. Man kann also rechnen, dass Johannes ein halbes Jahr älter ist als Jesus.
Frage
Hallo Hama, ja, die Mütter von Jesus und Johannes sollen Verwandte gewesen sein.
Frage
Hallo Lola, für Christen ist das Licht ein Symbol für das ewige Leben und die Auferstehung.