Interreligiöser Dialog
Lexikon
BirD ist die Abkürzung für „Brücke interreligiöser Dialog“. In dem Projekt sind bis zum Sommer 2015 viele Freundschaften zwischen katholischen und alevitischen Jugendlichen entstanden.
Lexikon
Im Lippepark Hamm lädt ein großes Kunstprojekt zu einem Treffen mit fünf Weltreligionen ein. Auf dem riesigen Gelände kannst du auch spielen, toben und Sport treiben.
Lexikon
Ein Dialog der Religionen heißt auch interreligiöser Dialog. Dabei reden verschiedene Glaubensgemeinschaften miteinander, tauschen Meinungen aus und suchen nach möglichst vielen Gemeinsamkeiten.
Frage
Im Judentum, Christentum und Islam gibt es viele Geschichten, an die alle drei glauben.
Lexikon
Die meisten Religionen sind mit der Religionsfreiheit einverstanden und respektieren einige oder alle anderen Glaubensgemeinschaften. Auch Wechsel von einer Religion zu einer anderen sind möglich.
Lexikon
Verschiedene Religionen kommen miteinander ins Gespräch, diskutieren über Weltanschauungen, arbeiten an gemeinsamen Projekten und ziehen sogar zusammen. Haben sie damit den Weg zum Frieden gefunden?