Vergebung
Lexikon
Eine Sünde begehen Juden, wenn sie gegen Gottes Gebote verstoßen. Wer seine Fehler bereut und verletzte Menschen um Vergebung bittet, kann sich aber wieder mit Gott versöhnen.
Lexikon
In der Beichte erzählen Christen Gott ihre Sünden und bitten ihn um Vergebung.
Lexikon
Im Beichtstuhl erzählen Katholiken dem Priester ihre Sünden und bitten Gott  um Vergebung.
Frage
Hallo wilde Sieben Ethikklasse. Ob ein Mensch Regeln einhält oder absichtlich dagegen verstößt, muss er immer mit seinem eigenen Gewissen vereinbaren.
Frage
Hallo Anne-Sophie, wichtig ist es, eine Dummheit einzusehen und sie zu bereuen. Dann reichen auch die Gedanken daran völlig aus.
Frage
Hallo Samanta Sabrina, Vorhänge oder Türen schirmen die oder den Gläubigen, der beichtet und den Priester vor neugierigen Blicken anderer ab.
Frage
Hallo Hildemudel, im Beichtstuhl haben Gläubige die Möglichkeit, einem Priester ihre schlechten Taten und Gedanken zu beichten. Der Priester nimmt ihnen dann die Sünden ab.