Leid
Lexikon
Nach dem Buddhismus entstand die Erde aus einem Feuerball. Die Gier machte aus glücklichen Lichtgestalten leidende Menschen.
Lexikon
Hindus glauben an die Weltseele, an die ewige Wiedergeburt und an das Karma. Sie hoffen auf die Befreiung von der Wiedergeburt.
Lexikon
Die Erleuchtung und ein Leben als Buddha ist das höchste Ziel aller Buddhistinnen und Buddhisten. Nach buddhistischem Glauben kann ein Mensch nämlich nur durch erleuchtende Erkenntnis vom Leid der Welt und vom ewigen Kreislauf der Wiedergeburt befreit werden. Doch der Weg dorthin ist sehr, sehr schwer.
Frage
Alles auf der Welt hat einen Sinn. Auch Leid zu ertragen, gehört dazu, auch wenn der Sinn nicht immer sofort zu erkennen ist.
Frage
Hallo Lulu. Passion heißt auf Deutsch Leidenschaft oder auch einfach Leiden. In der Passionszeit erinnert man sich besonders daran, dass Jesus viel gelitten hat, als man ihn festnahm.