Erstkommunion Firmung
Lexikon
Eucharistie ist griechisch und heißt "Danksagung". So nennen katholische Christen das Abendmahl.
Lexikon
Bei ihrer Erstkommunion bestätigen katholische Kinder zwischen 8 und 10 Jahren, dass sie an Gott und an die Katholische Kirche glauben.
Frage
Hallo, beim Empfang der Erstkommunion gehst du nach vorne und legst deine beiden nach oben geöffneten Handflächen sozusagen in Form eines Kreuzes übereinander. Der Priester gibt dir die Hostie und noch wenn du dort stehst, steckst du die Hostie in den Mund, verbeugst dich und gehst wieder zu deinem Platz in der Kirchenbank.
Frage
Hallo Ricke, viele Patinnen oder Paten schenken eine schön illustrierte Kinderbibel oder ein Gesangbuch oder auch ein Kreuz an einer Kette als christliches Symbol.
Frage
Hallo Sofi, in vielen Gemeinden können Kinder nach der Erstkommunion Messdiener oder Messdienerin werden.
Frage
Hallo Caro, bei Erstkommunion bestätigen katholische Kinder, dass sie an Gott und an die katholische Kirche glauben. Die Firmung ist eine Bekräftigung von Taufe und Erstkommunion.