Gebetsort
Lexikon
Eine Kapelle ist ein Raum, in dem Menschen Stille finden und zu Gott beten können
Lexikon
Christen sprechen durch verschiedene Gebete zu Gott. Gebetshaltungen und Gebetsorte sind nicht vorgeschrieben.
Lexikon
Das rituelle Gebet im Islam heißt auf arabisch "Salāt". Das Salāt wird fünf Mal am Tag in festgelegten Zeitspannen nach einem festgelegten Text und Ablauf verrichtet. Es gehört zu den wichtigsten Pflichten der Muslime.
Frage
Hallo Philipp, ja, in fast jeder Religion ist es möglich, neben festen Gebeten auch ein freies Gebet zu sprechen.
Frage
Hallo Hiba, viele Christen beten überall dort, wo sie gerade das Bedürfnis dazu haben.
Frage
Hallo Lamirenchen, darin sind Räume für den Koranunterricht, für Gespräche und Veranstaltungen, Teestuben, Reisebüros oder andere Geschäftsräume untergebracht.
Frage
Hallo Svenja, der Lampenkranz in einer Moschee sorgt als Schmuckstück und Lampe für Helligkeit, hat aber für die Religion keine Bedeutung,
Frage
Hallo Ivi, Juden beten in der Synagoge, zuhause und an allen anderen Orten, an denen ihnen danach zumute ist und sie Ruhe für ein Gespräch mit Gott finden.
Frage
Hallo Sibile, die Gebetszeiten richten sich nach dem Stand der Sonne und werden darum für jeden Ort nach bestimmten Formeln für jeden Tag berechnet.