Kopfbedeckung

Lexikon
Viele Musliminnen tragen in der Öffentlichkeit ein Kopftuch. Damit folgen sie einem Gebot im Koran und den Worten ihres Propheten Mohammed.
Lexikon
Ein Schtrejmel ist eine Mütze aus Fell. Sie wird von vielen chassidischen Juden getragen, die ursprünglich aus Osteuropa kamen.
Lexikon
Die Kippa ist eine kleine Kappe. Viele jüdische Männer tragen sie den ganzen Tag über als Zeichen der Ehrfurcht vor Gott auf dem Hinterkopf. In der Synagoge ist sie für jeden Mann Pflicht.
Frage
Für das Bittgebet gibt es keine Bekleidungsvorschrift. Für das rituelle Gebet auf einem Gebetsteppich gilt, saubere Kleidung zu tragen. Außerdem gelten die allgemeinen Kleidungsgebote auch für das rituelle Gebet auf einem Gebetsteppich.
Frage
Normalerweise beziehen sich die Bekleidungsgebote im Islam auf Menschen außerhalb der eigenen Familie. Es gibt aber auch Bekleidungsgebote im Zusammenleben mit verschiedenen Familienmitgliedern.
Frage
Jüdinnen tragen, wie alle Menschen, unterschiedliche Kleidungen. Sehr traditionelle Jüdinnen tragen eine Perücke als Bedeckung ihrer Haare.
Frage
Verwandte, wie der Großvater und Vater, Onkel, Brüder und die Söhne, dürfen die Haare einer Frau sehen.
Frage
Es ist ganz unterschiedlich, ob und wann Juden eine Kippa tragen. Sie dient als Zeichen der Ehrfurcht vor Gott.
Frage
Hallo July. Für Jungs gibt es im Islam kein religiöses Gebot, ein Kopftuch zu tragen.
Frage
Hallo wilde Sieben Ethikklasse. In manchen Mädchenschulen tragen Mädchen kein Kopftuch, in anderen schon. Das gilt zum Beispiel, wenn es männliche Lehrkräfte oder Hausmeister gibt.
Frage
Im Koran gibt es das Gebot für Frauen, die Haare und den Körper ab der Pubertät zu bedecken. Manche Mädchen halten sich daran, manche entscheiden sich dagegen oder erst später dafür, dieses Gebot zu beachten.
Frage
Es kommt immer auf die Absicht an. Und darüber muss jede Frau in ihrem eigenen Fall und für sich selbst entscheiden.
Frag mich!

Du suchst eine Antwort auf eine Frage? Da können wir dir bestimmt weiterhelfen. Gib einfach einen oder mehrere Begriffe in das Suchfeld ein und klicke dann auf "LOS GEHTS". Wenn du weißt, um welche Religion es geht, kannst du schon eine auswählen.