Rituelle Waschung
Lexikon
Musliminnen und Muslime bereiten sich mit einer Waschung auf das Gebet vor. Sie heißt auf arabisch Wudū' und auf türkisch Abdest und ist ein Ritual mit einem festen Ablauf.
Lexikon
Zum Beten benutzen viele Muslime einen Gebetsteppich. Er sorgt dafür, dass sie an einem sauberen Platz an Allah denken können.
Frage
In den Religionen gibt es unterschiedliche Vorgaben zum Umgang mit den Schamharren und in einigen Religionen gibt es gar keine Vorgaben dazu.
Frage
Bevor Muslime beten, müssen sie sich rituell reinigen.
Frage
Hallo Melaniqueen, manche Regeln in der Corona-Pandemie waren für Hindus nichts Neues. Auch wenn nur ein Familienmitglied betroffen ist, ziehen sich viele Hindu-Familien zum Beispiel schon immer komplett zurück.
Lexikon
Viele Religionen kennen rituelle Waschungen. Mit ihnen befreien sie sich symbolisch von schlechten Gedanken und Taten.
Frage
Nach jüdischen Regeln ist Frauen der Besuch der Mikwe auch nach der Regelblutung empfohlen. Heute halten sich vor allem orthodoxe Jüdinnen noch daran.