Übersetzung
Lexikon
Die Zehn Gebote sind jüdischen und christlichen Gläubigen sehr wichtig. Sie sagen ihnen, wie sie mit Gott und untereinander zusammenleben sollen.
Lexikon
Die Zehn Gebote sind sehr wichtig. Sie sagen den Menschen, wie sie mit Gott und untereinander zusammenleben sollen.
Lexikon
Im Jesidentum werden bei religiösen Festen und bei bestimmten Anlässen religiöse Texte vorgetragen. Diese Texte konnten über Jahrhunderte nur mündlich weitergeben werden.
Lexikon
In alten Bibelübersetzungen kommen Einhörner vor. Gemeint sind aber eigentlicht Stiere.
Frage
Hallo Lisa, die Übertragung der hebräischen in unsere Schrift ist schwierig, denn im Hebräischen gibt es zum Beispiel keine Vokale. Daher sind die Schreibweisen bei uns nicht immer einheitlich.
Frage
Hallo Anne-Sophie, in der ältesten Übersetzung aus dem Hebräischen ins Altgriechische wurde das 1. Buch Mose "Genesis" genannt. Das heißt übersetzt "Ursprünge".
Frage
Hallo Bella. Der Koran hat keine feste Seitenzahl. Sie hängt von der Größe der Schrift und vom Format des Buches ab.
Frage
Hallo David. Das ist richtig: “Du sollst nicht töten” ist keine wörtliche Übersetzung des ursprünglichen Gebotes und stimmt so auch nicht ganz.
Frage
Den Koran gibt es heute in fast allen Sprachen der Welt, auch auf Deutsch. Zuerst wurde der Koran aber in arabischer Sprache aufgeschrieben.