Neues Testament
Lexikon
Das Zweite Testament ist für Christen der zweite Teil der Bibel. Es besteht aus 27 Büchern. Sehr bekannt sind die vier Evangelien von Matthäus, Markus, Lukas und Johannes.
Lexikon
Die Heilige Schrift der Christen ist die Bibel. Sie besteht aus zwei Hauptteilen, dem Ersten und dem Zweiten Testament. In beiden Teilen erzählen Menschen spannende Erlebnisse von ihrem Glauben an Gott.
Lexikon
Im Neuen Testament kommen Wunder vor allem in den Evangelien vor. Die Evangelien erzählen davon, was Jesus getan hat und wie er gestorben und auferstanden ist. Es gibt in den Evangelien viele Geschichten, wie Jesus Wunder vollbracht hat. Viele Wunder von Jesus haben damit zu tun, dass er Menschen gesund macht. Man nennt sie Heilungswunder.
Frage
Im Neue Testament werden die Erlebnisse von Jesus beschrieben.
Frage
Stäbe und Stöcke kommen an ganz unterschiedlichen Stellen in der Bibel vor und haben darum auch unterschiedliche Bedeutungen.
Frage
Hallo Ginny, in einer christlichen Bibel gibt es zwei große Teile. Der erste Teil wird von Christen „Altes Testament“ und der zweite Teil wird „Neues Testament“ genannt. Das Alte Testament teilen sich Juden und Christen. Es ist für beide die Heilige Schrift. Das Neue Testament erzählt von Jesus und ist nur für die Christen wichtig.
Lexikon
Die Bibel ist die Heilige Schrift der Juden und der Christen. Juden nennen sie Tanach. Christen nennen den Tanach Erstes Testament und haben ihm noch ein Zweites Testament hinzu gefügt.