Warum gibt es den Kindertag?

Anonym
09.09.2023 - 18:26

Hallo. Kinder sind häufig schutzlos und hilflos, wenn ihnen Unrecht angetan wird. Mit dem Kindertag soll auf die besonderen Bedürfnisse und Rechte von Kindern aufmerksam gemacht werden. Und deswegen gibt es nicht nur einen Kindertag, sondern gleich mehrere.

Weil Kinder selten ihre Rechte selbst durchsetzen können, sind sie auf die Hilfe und Unterstützung von Erwachsenen angewiesen. Die Erwachsenen müssen also dafür sorgen, dass zum Beispiel das Recht der Kinder auf Bildung auch wirklich umgesetzt wird. Wir bei religionen-entdecken.de helfen mit und tragen dazu bei, dass Kinder sich unabhängig und verständlich über Religionen informieren können.

Viele Länder der Welt feiern einen Kindertag am 01. Juni und viele andere am 20. September. In Deutschland sind beide Tage wichtig. Wann in deiner Nähe Veranstaltungen zum Kindertag stattfinden, hängt auch vom Bundesland ab, in dem du wohnst. Außerdem gibt es noch einen Tag der Kinderrechte von den Vereinten Nationen am 20. November. Viele Tage also im Jahr, um an eure Rechte zu erinnern und euch zu feiern.

Für religionen-entdecken.de ist auch der Tag der Kinderseiten sehr wichtig. Im Jahr 2023 geht es dabei auch um Kinderrechte.

Mehr zum Thema Kinderrechte