Fragen und Antworten

Was hat die Farbe orange mit dem Hinduismus zu tun?
Die Farbe symbolisiert im Hinduismus Reinheit, Naturverbundenheit, Einfachheit oder Bescheidenheit. In der Tradition und Kultur der Menschen steht die Farbe Orange symbolisch für die Erde.
Reicht man/frau einem Muslim zur Begrüßung die Hand?
Sich bei der Begrüßung die Hand zu geben ist in den muslimischen Traditionen nicht üblich.
Welcher Sohn von Ketura war der Stammvater der Bahai?
Baha'ullah ist der Stifter des Bahaitums. Zu seiner Abstammung gibt es einen Hinweis von Shoghi Effendi in seinem Buch "Gott geht vorüber". Von welchem Sohn Keturas Baha'ullah abstammt, steht dort allerdings nicht geschrieben.
Wie viele Kinder hatte der Prophet Nuh?
Beim Propheten Nuh ist bekannt, dass er einen Sohn hatte. Wie viele weitere Kinder Nuh noch gehabt haben kann, darüber gibt es keine Angaben.
Welche Sprache haben die Propheten im Christentum gesprochen?
Die Propheten haben zu unterschiedlichen Zeiten und auch an unterschiedlichen Orten gelebt. Deshalb haben sie nicht in einer einzigen Sprache gesprochen und gepredigt, sondern mehrere verschiedene Sprachen gesprochen.
Wann wird Deepavali gefeiert?
Gefeiert wird Divali ab Neumond zwischen Mitte Oktober und November nach unserem Kalender. Da am Neumond der Mond kaum zu sehen und es überall dunkel ist, sehen die Lichter besonders schön aus.
Frag mich!

Du suchst eine Antwort auf eine Frage? Da können wir dir bestimmt weiterhelfen. Gib einfach einen oder mehrere Begriffe in das Suchfeld ein und klicke dann auf "LOS GEHTS". Wenn du weißt, um welche Religion es geht, kannst du schon eine auswählen.