Haselnussmakronen
Haselnussmakronen werden aus gemahlenen Nüssen, Zucker und Eiweiß gemacht.
02.09.2021 - 12:09

So wird’s gemacht:

  1. Die Nüsse mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker vermischen.
  2. Das Eiweiß mit dem restlichen Zucker steifschlagen und unter die Nussmischung heben.
  3. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf das Blech setzen.
  4. Die Haselnussmakronen bei ca. 150 Grad in ca. 10 Minuten goldbraun backen.

Stichwörter