Ein Junge im brasilianischen Trikot steht im Stadion und zeigt mit beiden Daumen nach oben.
© filipefrazao - Fotolia.com
Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien
- ein großer Erfolg für die deutsche Männer-Nationalelf
epd-bild/Danilo Ramos
Für viele Menschen bedeutet die WM Freude und Spaß, aber nicht alle sehen das teure Turnier positiv.
06.06.2014 - 03:02

Vom 12. Juni bis zum 13. Juli blickte die Welt nach Brasilien. Dann versammelten sich dort die besten Fußballspieler aus
32 Ländern der Erde und Millionen Zuschauer zu einem riesigen Wettkampf. Jede Mannschaft hatte nur ein Ziel. Sie wollte Weltmeister werden.
Ob die Spieler dafür wohl auch beten? Oder meditieren? Oder lassen sie die Religion lieber aus dem Spiel?

Klick dich schlau:

Was sollte ich über Brasilien wissen?
Wie leben die Menschen in Brasilien?
Woran glauben die Menschen in Brasilien?
Was bedeutet die große Statue in Rio?
Freuen sich alle Brasilianer über die WM in ihrer Heimat?