Weinrotes Gesangbuch mit goldenem Kreuz auf dem Einband.
© epd-Bild/Foto: Jens Schulze
Gesangbuch
- Christen singen für Gott
epd-Bild/Jens Schulze
Im Gesangbuch stehen Lieder und Gebete, die im Gottesdienst gesungen und gebetet werden.
31.05.2012 - 21:33

In jeder Kirche findest du ein Regal mit Gesangbüchern. Darin stehen Gebete und viele Kirchenlieder, die die Gemeinde im Gottesdienst zum Orgelspiel singt. Die Texte der Lieder behandeln die Jahreszeiten, Kirchen- und Familienfeste, bestimmte Anlässe und Weisungen des Christentums. Welche Lieder der Pastor oder Diakon für den aktuellen Gottesdienst ausgewählt hat, steht meistens gut sichtbar auf einer Anzeigetafel neben dem Altarraum.
Jeder Besucher des Gottesdienstes darf sich bei seiner Ankunft ein Gesangbuch mit an seinen Platz nehmen. Nach dem Gottesdienst legt man es ins Regal zurück oder lässt es auf der Bank liegen.
 

Eure Fragen zum Gesangbuch

Frag mich
Frag mich

Verwandte Themen