Heirat
Lexikon
Christen geben sich vor dem Traualtar ein Versprechen. Sie wollen in guten und schlechten Zeiten immer füreinander da sein, und zwar ..."bis dass der Tod uns scheidet".
Frage
Vei einer Heirat im Standesamt erhält ein Paar nur den "Segen" des Staates. Die Hochzeit vor Gott besiegelt dagegen ein Rabbiner, ein Pfarrer, ein Imam oder ein Geistlicher einer anderen Religion.
Frage
Ja natürlich darf man als Bahai eine Beziehung mit einem Christen führen. Es gibt viele Bahai, die mit Christen oder Muslimen oder Angehörigen anderer Religionen - oder keiner Religion - verheiratet sind.