Alles zum Thema:
Hochzeit

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Dürfen Christen ohne Ehe Sex haben?

Die Frage, ob Christen Sex ohne Ehe haben dürfen, beantworten die evangelische und die katholische Kirche unterschiedlich.

Wie wird eine jüdische Hochzeit gefeiert?

Die jüdische Heiratszeremonie beginnt mit der Anheiligung. Es folgen die Unterzeichnung des Ehevertrages und unter der Chuppa die Heimholung mit Segnung.

Was geschieht bei einer kirchlichen Hochzeit?

Wenn ein Paar in der Kirche vor den Traualtar tritt, dann fragt der Pfarrer nacheinander Mann und Frau:

„Willst du diese Frau als deine Ehefrau aus Gottes Hand annehmen, sie lieben und ehren, in guten und bösen Tagen sie nicht verlassen und allezeit die Ehe mit ihr nach Gottes Willen führen, bis der Tod euch scheidet, so antworte: Ja, mit Gottes Hilfe!“

Darf ein Christ Andersgläubige heiraten?

Katholiken benötigen eine Zustimmung des Bischofs, wenn sie mit einem andersgläubigen Partner  vor den Traualtar treten möchten.

Wie heiraten Christen?

Bevor ein Mann und eine Frau kirchlich heiraten können, müssen sie standesamtlich getraut sein. Das heißt, dass sie in das Rathaus ihrer Stadt gehen, wo ein Standesbeamter das Paar zu Mann und Frau erklärt. Wenn das geschehen ist, können sie sich von einem Pfarrer oder einem Priester in der Kirche trauen lassen, also heiraten. 

Dürfen Muslime ihren Ehepartner selbst wählen?

Wenn sich Muslime ineinander verlieben, dann dürfen sie heiraten. Ein muslimischer Mann darf auch eine Jüdin oder Christin zur Frau nehmen. Sie muss dann jedoch seinen Glauben annehmen. Unter bestimmten Umständen darf ein Moslem sogar vier Frauen haben.
Zusatzinfo schließen