Betende Muslime in der Sehitlik-Moschee im Berliner Stadteil Neukölln zu Beginn des Opferfestes.
© epd-bild/Foto: Ralf Maro
Gibt es zum Opferfest schulfrei?
27.09.2011 - 17:43
Das Opferfest ist das wichtigste Fest der Muslime und in Ländern mit sehr vielen Muslimen ein Feiertag. Das gilt auch für Aleviten. In Deutschland können sich muslimische und alevitische Kinder zum Opferfest und auch am Fest des Fastenbrechens nach dem Ramadan vom Unterricht befreien lassen. Viele Lehrer nehmen Rücksicht und lassen an diesen Tagen keine Klassen- oder Kursarbeiten schreiben.

Stichwörter