Eine Inderin mit einer Opferschale, gefüllt mit buntem Obst und brennenden Räucherstäbchen.
© Fabian Othmerding / Quiz-Häkchen: Fotolia_72918519_kebox
Feste in den Religionen
- erinnern an Ereignisse, Personen oder an den Glauben selbst
Fabian Othmerding
Hindus feiern zu verschiedenen Anlässen sogenannte Pujas. Damit verehren sie ihre Götter.
10.04.2012 - 14:00

Jede Religion hat ihre eigenen Feste. Sie erinnern zum Beispiel an den Beginn des Glaubens, an die Überbringer der Religion, an wichtige Ereignisse und Personen oder einfach an den Glauben selbst.


Zu vielen Festen gibt es Bräuche und Rituale. Manchmal geraten ihre Hintergründe in Vergessenheit. Auf dieser Seite kommst du ihnen auf die Spur.


Einige Feste werden so groß gefeiert, dass auch viele Menschen mitfeiern, die gar nicht an eine Religion glauben. Dazu gehört zum Beispiel Weihnachten.