Indische Frauen in bunten Gewändern bei einer Puja am Ganges.
© Fabian Othmerding
Atman
- die Seele im Körper
Fabian Othmerding
Atman heißt übersetzt Lebenshauch oder Atem. Hindus meinen damit die Seele, die nach ihrem Glauben unsterblich ist.
14.07.2014 - 17:18

Atman nennen Hindus die Seele in unserem Körper, unser Selbst. Sie treibt uns an - zu allen unseren Gedanken und Taten.

Nach dem Glauben der Hindus ist die Seele unsterblich. Und sie ist ein großes Geheimnis, denn wir können sie nicht sehen. Wir wissen nicht einmal, an welcher Stelle sie in uns wohnt. Für Hindus ist der Atman auch ein göttlicher Funke.
 

Eure Fragen zum Atman