Corona-Virus

- bringt 2020 fast die ganze Welt durcheinander
In der Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche und einigen anderen Gebäuden verschiedener Glaubensgemeinschaften feiern Priester und Pastorinnen trotzdem Gottesdienste. Sie stehen dabei vor leeren Bänken. Kameraleute und Tontechniker nehmen die Gottesdienste auf, damit die Gläubigen sie im Fernsehen oder im Internet verfolgen können.
epd-bild/Christian Ditsch
Es ist kaum zu glauben: Wir können es nicht sehen, nicht hören, nicht riechen, nicht schmecken und nicht anfassen. Trotzdem verändert das winzige Corona-Virus seit Beginn des Jahres 2020 das Leben fast aller Menschen auf der ganzen Welt: Alle Urlaubsorte, Kinos und Sportvereine haben geschlossen, viele Menschen gehen nicht mehr zur Arbeit und sogar die Schule fällt aus. Dabei ist der Krankheitserreger für die meisten Kinder, Jugendliche und viele jüngere Erwachsene überhaupt nicht gefährlich. Wenn sie sich anstecken, bekommen sie in der Regel nicht mehr als Halsschmerzen und Husten wie bei einer normalen Erkältung.

Aber viele Großeltern, ihre Freunde und kranke Menschen kann das Virus das Leben kosten. Das Gute: Sehr viele von ihnen können wir retten. Doch dafür müssen wir alle zusammenhalten und in den nächsten Wochen und Monaten das Richtige tun. Dazu gehört es vor allem, so wenigen Menschen wie möglich zu begegnen und sich möglichst nur noch im Internet mit Freunden und Verwandten zu treffen. Auch wenn es schwer fällt.

Hier kannst du dich über das Corona-Virus informieren und mit anderen deine Erlebnisse austauschen und darüber diskutieren. Außerdem erfährst du, wie die Religionen mit der Krise umgehen. 

Eure Fragen zum Corona-Virus


Sind auch die Häuser der Religionen während der Conora-Krise geschlossen?

Ohne
Autoren Jane Baer-Krause
 
Bildnachweise 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
optische Zusatzinfo
Zusatzinfo Sprache oder Video
Seiten-Zusatzinfo
Lesemodus
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen