Taliban

- Islamisten in Afghanistan
Die Taliban sind eine islamistische Terrororganisation in Afghanistan. Ihre Mitglieder sind Sunniten aus Afghanistan und Pakistan. Außerdem werden sie von verschiedenen islamistischen Terrorgruppen unterstützt.
Die Taliban legen die islamischen Gesetze sehr streng aus und nennen sich selbst Gotteskrieger. Von 1996 bis 2001 haben sie in Afghanistan regiert. Damals haben sie ihre Gesetze brutal durchgesetzt, die Menschen in Angst und Schrecken versetzt und sehr viel Leid angerichtet.

Der bekannteste Unterstützer der Taliban war Osama Bin Laden. Seine Terrororganisation Al-Quaida hat unter anderem am 11. September 2002 mit Flugzeugen das World Trade Center in New York zerstört.

Die Nachfolger der ersten Taliban versuchen heute wieder in Afghanistan an die Macht zu gelangen. Dabei arbeiten auch sie wieder mit anderen Terrorgruppen zusammen.

Eure Fragen zu den Taliban


Wie lebten die Menschen in Afghanistan unter den Taliban?
Warum gibt es die Taliban?

Islam
Autoren  Jane Baer-Krause
 
Bildnachweise 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
optische Zusatzinfo
Zusatzinfo Sprache oder Video
Seiten-Zusatzinfo
Lesemodus
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen