Hampel Kunstautionen / Andalusische Schule / cc / Wikimedia Commons
David hatte acht Frauen. Im greisen Alter kam die schöne Pflegerin Abischag zu ihm.
Warum hatte König David so viele Frauen und war Gott nicht böse deswegen?
Jonas
24.03.2022 - 16:25

Hallo Jonas. König David war mehrfach verheiratet und war auch gleichzeitig mit mehreren Frauen verheiratet.

Weil früher viele Männer in kriegerischen Auseinandersetzungen gestorben sind, gab es damals oft mehr Frauen als es Männer gab. Außerdem gab es damals noch keine Gleichberechtigung von Frauen und Männern.

Deswegen war es sehr lange Zeit völlig normal, dass Männer mit mehreren Frauen gleichzeitig verheiratet waren. Daher hatte der "Ewige" auch keinen Grund, böse auf König David zu sein, wenn er gleichzeitig mit mehreren Ehefrauen verheiratet war.