Warum gibt es den Tod?
27.01.2014 - 19:14
Schon vor vielen hunderten von Jahren haben Menschen versucht, auf diese Frage eine Antwort zu finden. Niemand von uns Menschen kann die Frage jedoch in einem einfachen Satz „richtig“ beantworten. Daher gibt es viele Antworten:

• Naturwissenschaftler sagen, dass ein Körper nicht ewig haltbar ist: Wenn wichtige Organe nicht mehr funktionieren, dann tritt der Tod ein.

• Logiker erklären: Wenn wir alle immer weiter leben würden, dann müssten wir uns auf der Erde längst stapeln.

• Für die Religionen gelten diese naturwissenschaftlichen Antworten auch. Sie fragen aber noch weiter: Warum müssen Menschen sterben? Auf beide Fragen hat jede Religion ihre eigenen Antworten gefunden.