Wie ist der Feiertag Ramanavami entstanden?

Omiana
16.05.2024 - 16:20

Hallo Omiana. Der Feiertag Ramanavami entstand, weil an diesem Tag Gott Rama geboren wurde.

Der Gott Rama ist die siebte von neun Inkarnationen von Gott Vishnu. Sein Geburtstag berechnet sich nach dem Mondkalender. Geboren wurde Gott Rama am neunten Tag der Mondphase im vierten Monat.

In einem Mondkalender werden die Tage nach den Mondphasen gezählt. Eine Mondphase liegt in der Zeit zwischen Vollmond und Neumond und umgekehrt. Die Zahlenreihe leitet sich im Hinduismus vom Sanskrit ab. Navami heißt der neunte Tag einer Mondphase, egal ob sich dieser in einer zunehmenden oder abnehmenden Phase befindet. Der Gott Rama wurde an einem neunten Tag der zunehmenden Mondphase geboren. Deshalb wird der Navami, an dem Gott Rama Geburtstag hat, Ramanavami genannt. Im Jahr 2024 wurde der Ramanavami am 16. April gefeiert.