Was bedeutet "saw" hinter dem Namen Muhammads?

Anonym
20.08.2023 - 17:36

Die Buchstaben "sas." stehen für den Satz: "?all?-ll?hu ?alayhi wasallam". Übersetzt heißt es "Allahs Segen und Friede sei mit ihm". Diesen Segensspruch sprechen Musliminnen und Muslime aus, wenn sie den Namen des Propheten Muhammads erwähnen. 

Einerseits erkennen Musliminnen und Muslime damit an, dass dem Propheten "Muhammad" besondere Ehre gebührt, weil er durch die Offenbarung, die er von Allah erhalten hat, gesegnet ist. 

Andererseits markieren Musliminnen und Muslime damit, dass zum Beispiel ein Zitat oder eine Aussage nicht von Muhammad, dem Nachbar nebenan, dem Bäcker oder der Tischler geäußert wurde, sondern von Muhammad dem Propheten stammt.

Frag mich!

Du suchst eine Antwort auf eine Frage? Da können wir dir bestimmt weiterhelfen. Gib einfach einen oder mehrere Begriffe in das Suchfeld ein und klicke dann auf "LOS GEHTS". Wenn du weißt, um welche Religion es geht, kannst du schon eine auswählen.