Neukirchener Verlag
"Simon und der geheimnisvolle Mönch"
Simon und der geheimnisvolle Mönch
Martin Luther für junge Leser
14.03.2017 - 10:23

Simon lebt 1521 in dem kleinen Dorf Zwilling in Deutschland. Die Menschen glauben, dass man gute Werke tun muss, um in den Himmel zu kommen. Und dass der in die Hölle kommt, der seine Sünden nicht beichtet und sich nicht davon freikauft. Als Simons Mutter Susanne an den Folgen der Pest stirbt, verliert er den Boden unter den Füßen. Seine Gedanken und Träume kreisen darum, ob seine Mutter wirklich bei Gott im Himmel ist. Simon macht sich auf die Reise. Er will für seine Mutter den Ablass kaufen, sie von ihren Sünden freikaufen. In der Stadt Worms trifft er auf Doktor Martin Luther, der mit seinen neuen Ideen viele Menschen begeistert und auch Simon weiterhelfen kann.

Von Judith Janssen
Neukirchener Verlag
ISBN 978-3-7615-6300-7
9,99 Euro
Ab 10 Jahren

Stichwörter