Ostern
Lexikon
Das christliche Kirchenjahr beginnt am 1. Advent. Es hat keine eigene Zeitrechnung, sondern "benutzt" den Gregorianischen Kalender.
Lexikon
In der Karwoche bereiten sich viele Christen auf Ostern vor. Es geht um den Tod von Jesus Christus und um seine Auferstehung.
Lexikon
Judica nennen Christinnen und Christen den 5. Sonntag der Passionszeit im christlichen Kirchenjahr.
Lexikon
Hier erzählen Mitarbeiter von religionen-entdecken.de, auf was sie in der Fastenzeit zwischen Aschermittwoch und Ostern verzichten oder was sie anders machen.
Lexikon
Christen hoffen auf ein ewiges Leben bei Gott nach dem Tod.
Lexikon
Christen glauben, dass Jesus nach dem Tod auferstanden ist. Das macht vielen Christen Mut und nimmt ihnen die Angst vor dem Tod.
Lexikon
Das wichtigste Fest der Christen ist nicht Weihnachten, sondern Karfreitag. Er erinnert Christen an die Kreuzigung von Jesus.
Lexikon
Die Osterkerze ist für Christen ein wichtiges Symbol. Ihr Licht erinnert sie an das Leben und an die Auferstehung von Jesus.
Lexikon
Der Karfreitag vor Ostern ist für Christinnen und Christen ein wichtiger Feiertag. Der Tag erinnert sie an die grausame Hinrichtung von Jesus.
Lexikon
Osterhase, Ostereier, Osterfeuer: Auch zu Ostern haben sich im Laufe der Zeit feste Bräuche entwickelt.
Lexikon
Ostern ist zusammen mit Karfreitag das wichtigste Fest der Christen. Sie glauben, dass Gott Jesus am Ostersonntag vom Tod auferweckt hat.
Lexikon
Der Gründonnerstag gehört zur Osterwoche. Er erinnert die Christen an das Abschiedsmahl von Jesus und seinen Jüngern am Abend vor seinem Tod.