Büßen
Lexikon
Viele Hindus fasten, um für etwas zu büßen und die Seele zu reinigen, um einen Segen für jemanden zu erbitten oder um eine Gottheit zu ehren oder ihr nahe zu sein.
Lexikon
Wer seine Fehler bereut und verletzte Menschen um Vergebung bittet, kann sich wieder mit Gott versöhnen.
Lexikon
Eine Sünde begehen christliche Gläubige, wenn sie gegen Gottes Gebote verstoßen und sich damit von Gott abwenden.
Lexikon
Am Buß- und Bettag sollen Christen darüber nachdenken, welches Unrecht sie anderen Menschen zugefügt haben und wie sie sich in Zukunft besser verhalten können.
Lexikon
Hindus glauben, dass böse Geister und Dämonen die Welt aus dem Gleichgewicht bringen wollen.
Lexikon
Viele Christinnen und Christen sagen, die Hölle ist dort, wo Gott nicht ist.
Filme
Sich selbst mit einem kritischen Bick sehen und vor Gott und den Menschen geradebiegen, was schief gelaufen ist - das ist Büßen. 
Frage
Hallo Kara, wenn du vor Gott Buße tun möchtest, dann musst du etwas aus ganzem Herzen ernsthaft bereuen. Denn wenn ein Buß-Gebet nur so dahin geredet und gar nicht richtig ernst gemeint ist, dann zählt es nach dem Glauben vieler Religionen vor Gott nicht.
Frage
Hallo Kara, Christen glauben, dass Menschen nach ihrem Tod in der Nähe Gottes sein dürfen. Aber jeder Mensch tut in seinem Leben auch Böses. Und diese Schuld trennt ihn von Gott.