Willkommen

Grüß Gott
Schalom
Salam Aleikum
Namasté
Mo Phat
Allah-u-Abha
Ich zeig dir, was du hier alles machen kannst.
geschmückte Elefanten bei der Prozession zum Fest Esala-Perahera
Das buddhistische Fest Asalha erinnert an die Entstehung und Verbreitung des Buddhismus. Es heißt auch Esala-Perahera.
Buddhistische Mönche aus Thailand in orangefarbenen Gewändern sitzen im Schneidersitz auf dem Boden.
-
Vassa heißt die dreimonatige Regenzeit in Indien. Buddhistische Nonnen und Mönche ziehen sich in dieser Zeit 30 Tage lang ins Kloster zurück, um in der Abgeschiedenheit noch mehr als sonst zu meditieren.
Guru sitzt auf dem Boden und grüßt
Mit dem Fest Guru Purnima verehren Hindus ihre Lehrerinnen und Lehrer für ihre Weisheit und Erfahrung. Viele von ihnen denken an diesem Tag vor dem Vollmond auch an den Weisen Vyasa. Er hat heilige Texte der Hindus geschrieben und soll an Guru Purnima geboren sein.
Ist heute der 20. Juli 2024? Das kommt ganz darauf an, welchen Kalender Du verwendest. Davon gibt es nämlich viele verschiedene. Schau mal hier:
Frag mich!

Du suchst eine Antwort auf eine Frage? Da können wir dir bestimmt weiterhelfen. Gib einfach einen oder mehrere Begriffe in das Suchfeld ein und klicke dann auf "LOS GEHTS". Wenn du weißt, um welche Religion es geht, kannst du schon eine auswählen.