Ein Kreuz vor blauem Himmel

Ist Königin Esther heute noch ein Vorbild für Juden?

Für Juden ist Königin Esther ein Vorbild für Überlebenswillens in großer Not und ein Vorbild im Vertrauen darauf, dass sich durch Gott das schlimme Schicksal des Volkes wenden wird. Esther gilt in der jüdischen Tradition als eine große Königin, denn sie lebte als Jüdin in einer heidnischen Umwelt und hielt dort an ihrem Glauben fest. Auch heute lebt die Mehrheit der Juden im nichtjüdischen Umfeld und wird durch Esther ermutig, auch hier den jüdischen Glauben zu bewahren.
Außerdem zeichnete Esther sich dadurch aus, dass sie ihre eigenen Interessen zurückstellte und alles tat, um ihrem jüdischen Volk zu dienen und zu helfen. Sie riskierte ihr Leben, als sie ungerufen vor dem König erschien.
Ist Königin Esther heute noch ein Vorbild für Juden?
Judentum
Frage: anonym / Antwort: Debora Lapide

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Seiten-Zusatzinfo
Lesemodus
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen