Ein Kreuz vor blauem Himmel

Warum heißt der Karfreitag auf Englisch "Good friday"?

Bis heute ist nicht genau geklärt, woher der englische Name Good Friday für den Karfreitag kommt. An diesem Tag erinnern sich Christen an die Kreuzigung von Jesus. Good Friday bedeutet wörtlich übersetzt Guter Freitag. Engländer halten die Ereignisse um Jesus Tod aber keinesfalls für eine gute Sache. Darin sind sich zumindest alle Wissenschaftler einig.

Einige von ihnen sagen, dass mit dem Wort good so etwas wie heilig oder fromm gemeint ist. Für Christen ist der Karfreitag ja auch tatsächlich ein heiliger Freitag. Andere Wissenschaftler sind der Ansicht, dass das Wort Good Friday von God's Friday abstammt. Das heißt übersetzt Gottes Freitag.
Warum heißt der Karfreitag auf Englisch "Good friday"?
Christentum
Frage: Anne-Sophie  //   Antwort: Alina Bloch, jb

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Seiten-Zusatzinfo
Lesemodus
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen