Ein Kreuz vor blauem Himmel

Welchen religiösen Hintergrund hat die Bat Mizwa?

Im Talmud steht, dass jüdische Jungen mit 13 Jahren religionsmündig sind. Dann dürfen sie wie die erwachsenen Männer am Gottesdienst teilnehmen und die Tora lesen. Der Brauch des Feierns der Bar Mizwa ist seit dem Mittelalter bekannt. Laut Überlieferung wurde sogar im 1. Jahrhundert nach Christi Geburt in Jerusalem schon eine Bar Mizwa gefeiert. Dabei wurde der Junge dem Ältesten der Gemeinde vorgestellt. Dieser betete für den Jungen und segnete ihn.

In liberalen jüdischen Gemeinden gelten für Mädchen inzwischen dieselben Rechte und Pflichten wie für die Jungen.

In traditionellen jüdischen Gemeinden dürfen die Mädchen zwar die Bat Mizwa feiern. Aber sie dürfen dennoch nicht aus der Tora vorlesen.
Welchen religiösen Hintergrund hat die Bat Mizwa?
Judentum

Frage: anonym / Antwort: Debora Lapide, Moriah Graf, bwk, jb

Kommentare

Gibt es eine religiöse oder historische Begründung für die Bat und Bar Mizwa?
Lg Michelle und Christina

Liebe Michelle und liebe Christina, wir haben den Abschnitt oben und auch die anderen Texte zur Bar Mizwa und Bat Mizwa noch ein wenig ergänzt. Weitere geschichtliche und religiöse Begründungen konnten wir nicht ermitteln. - Jane

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Seiten-Zusatzinfo
Lesemodus
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen